\\ Crossduathlon Lorsbach

Am 18. November startete Benny Irsch im hessischen Lorsbach beim 18. Crossduathlon.  Bereits auf den ersten 5 km über die wellige Waldstrecke positionierte sich Benny im Topfeld uns wechselte als 4. auf die anspruchsvolle Radstrecke. Der 21 km lange Rundkurs mit 500 Höhenmetern verlief überwiegend über befestigte Waldwege mit kurzen Trail Passagen. Benny konnte bereit auf den ersten Kilometern auf Platz zwei vorfahren als er bei Kilometer 8 von einem “Plattfuss” erwischt wurde.  12 km quälte er sich mit einem platten Reifen in die Wechselzone und verlor Position um Position . Als 31. wechselte er wieder auf die abschließende 5 km lange Laufstrecke. Mit viel Wut im Bauch startete er eine furiose Aufholjagt und lief vom 31. auf Platz 9. vor. In seiner Altersklasse AK30 erreichte er den 3. Platz.

IMG_20171118_144152

Die ersten 5 km

IMG_20171118_125023

Wechsel vom laufen aufs Rad

IMG_20171118_144255

Abschließende 5 km

26. November 2017 von Silvia Irsch
Kategorien: NEWS | Kommentare deaktiviert