\\ Jedermann- und Schülertriathlon Illingen

Vergangenes Wochenende fand in Illingen am Schwimmbad der Jedermann- Kinder- und Schülertriathlon statt.

Für die Erwachsenen begann der Wettkampf bereits am frühen Morgen, wo sich jeder Triathlet als Einzel – oder Staffelteilnehmer in den drei Disziplinen 300m Schwimmen, 17km Radfahren und 5 km Laufen beweisen konnte.

Auch Benny Irsch, vom RV Möve Schmelz nutze den Wettkampf als Vorbereitung für den am nächsten Wochenende ausgetragenen Triathlon in Neuwied. Als bekanntlich nicht so starker Schwimmer kam er mit der 60. beste Schwimmzeit in die Wechselzone. Danach startete er auf der welligen Radstrecke die Aufholjagt auf die vorderen Positionen. Bereits nach dem Radfahren reihte er sich in die TopTen ein. Auch bei den abschließenden 5 km langen Rundkurs um die Illinger Kapelle konnte er noch den ein oder anderen Konkurrenten auflaufen und kam als insgesamt 4 , von 300 Startern ins Ziel. Seine Altersklasse M35 konnte er souverän für sich entscheiden.

 

IMG_20180812_103325

 

IMG_20180812_110030

Am Nachmittag fand für die Kinder und Jugendlichen eine Doppelveranstaltung statt. Neben dem Schülercup, bei dem Illingen als 3. von 4. Wettkämpfen gewertet wird, wurden gleichzeitig die Saarlandmeister im Kinder- und Jugendbereich ermittelt.

Ähnlich wie dem Vater, erging es auch Philipp Irsch bei seiner ersten Disziplin. Nach 50 m schwimmen erreichte er mit deutlichem Rückstand die Wechselzone um sich auf die 2,5 km lange Radstrecke zu begeben. Da Radfahren und laufen seine Paradedisziplinen sind konnte er sich sensationell nach vorne arbeiten und belegte schlussendlich den 5. Gesamtplatz der Schüler C und den 2. Platz bei den Saarlandmeisterschaften.

IMG_20180812_152314

 

Hanna Irsch steht zurzeit an erster Stelle in der Gesamtwertung des Schülercups Jg.2007/2008. Diese Position galt es zu verteidigen. Und das schaffte sie mit einem fast perfekten Start Ziel Sieg. Nach den 100 m schwimmen musste sie nur zwei Konkurrentinnen den Vortritt auf den ersten Metern der 2,5 km langen Radstrecke geben. Doch schnell hatte Hanna sie eingeholt und baute danach den Vorsprung kontinuierlich aus. Auch auf der 800 m langen Laufstrecke war sie unangefochten und holte sich neben dem Gesamtsieg auch den Saarlandmeistertitel.

 

IMG_20180812_142753

Hanna vor dem Wechsel auf die Laufstrecke

IMG_20180815_155203

 

17. August 2018 von Silvia Irsch
Kategorien: NEWS | Kommentare deaktiviert