\\ Jubiläumsrennen Hirzweiler

Beim Jubiläumsrennen in Hirzweiler das am 10. August zum 20 mal ausgetragen wurde zeigten die Radsportler vom Radverein Möve Schmelz beachtliche Leistungen.

Für die Schüler ab der U11 fand am Morgen ein Geschicklichkeitsparcous statt, bei dem auf Zeit mehrere Hindernisse fehlerfrei befahren werden mussten. Aus dem daraus resultierenden Ergebnis erfolgte am Nachmittag die Startaufstellung im Cross Country Rennen. Zudem gehörte das Rennen ab der U9 auch wieder der MTB Saar Pfalz Liga an.

Der erst zweijährige Finn Eichberger belegte im Rennen der U5 einen tollen 7. Platz.

IMG_20190810_130055

Katharina Irsch erreichte im Rennen der Kinder U7 den zweiten Platz und verbessert sich damit in der Liga Wertung unter die ersten drei.

IMG_20190810_132429

Philipp Irsch, der am morgen im Geschicklichkeitsparcours durch einen Fehler nur den 16 Platz belegte, und auch an 16 Position im MTB Rennen starten musste, erkämpfte sich einen ganz starken 4 Platz, nur 5 Sekunden fehlten ihm aufs Podium.

IMG_20190810_141050

Luca Eichberger belegte im gleichen Rennen den 24. Platz.

IMG_20190810_140852

Auch Hanna Irsch zeigte ein sehr spannendes und kämpferisches Rennen und fuhr von Platz 13 auf den zweiten Platz vor.

IMG_20190810_143559

Nachmittags waren dann die älteren Teilnehmer ab U17 auf der Kurzdistanz (30 km ) gefragt.

Die Teamfahrer Frederik Veith ( Elite ) und Marcel Scherer (U19) setzten sich gleich zu Beginn mit jeweils einem Teamkollegen vom Hauptfeld ab. Den Vorsprung bauten die vier kontinuierlich aus. Nach 30 km belegte Frederik Veith den zweiten Platz, Marcel Scherer wurde dritter, sowie erster in der Altersklasse U19.

IMG_20190810_172151

IMG_20190810_171016

Marco Kipping erreichte den 15 Platz bei den Senioren 2.

IMG_20190810_192453

11. August 2019 von Silvia Irsch
Kategorien: NEWS | Kommentare deaktiviert