\\ Saisonabschluss beim Geländetag in Schmelz

Das beste kommt zum Schluss…So ungefähr nach dem Motto gingen die Radsportlerinnen und Radsportler noch einmal hochmotiviert am vergangenen Samstag beim letzten MTB Rennen der „Saar Pfalz Liga“ in Schmelz an den Start.

Beim Geländetag des RV Möve Schmelz kamen bei besten Bedingungen nicht nur die Mountainbiker auf ihre Kosten. Auch die Querfeldeinfahrer waren am frühen Morgen auf einer bestens preparierten Strecke gefragt. Sowohl beim Querfeldeinrennen als auch bei den MTB Rennen sagten sich namhafte Sportler aus ganz Deutschland an.

Aber auch die Lokalmatadoren aus Schmelz zeigten nationale Klasse und erreichten Spitzenplatzierungen.

Im Querfeldeinrennen belegte Alexander Eichberger im Rennen der Masters 1 den 6. Platz.

IMG_20191019_123515

Nachmittags wurden beim MTB Rennen die letzten Punkte für die Saar Pfalz Liga gesammelt.

Beim Kidsrennen der Kinder unter 5 Jahren erreichten gleich zwei Kinder vom RV Möve Schmelz die Top 10. Leo Kirsch platzierte sich bei seinem ersten Rennen auf dem 2. Platz. Moses Knorr wurde 6 und  Finn Eichberger beendete das Rennen auf einem tollen 13. Rang.

IMG_20191019_124502

 

IMG_20191019_124555

 

Katharina Irsch konnte mit einem souveränen Sieg Im Rennen der U7 den zweiten Platz in der Gesamtwertung der MTB Liga sichern.

IMG_20191019_222805

Collin Kallenborn und Leonard Becker belegten bei den Schülern U9 die Plätze 19 und 25.

Mit einem starken zweiten Platz im Rennen der U11 erreichte Philipp Irsch auch den zweiten Platz in der MTB Liga. Luca Eichberger wurde 36.

IMG_20191019_133548

Ein sensationelles Rennen zeigte Hanna Irsch. Die U13 Fahrerin zog gleich nach dem Startschuss vorne weg und ließ der Konkurrenz keine Chance. Mit dem Sieg sicherte sie sich den zweiten Platz in der MTB Liga.

IMG_20191019_141338

Silas Heis und Bethscheider Niklas erreichten im Rennen der U15 die Plätze 19 und 20.

Ab der U17 ging es dann auf die große 4 km MTB Strecke, auf der auch das 2 Stunden Rennen ausgetragen wurde.

Nach 6 Runden belegte U17 Fahrer Christoph Kirsch den 6. Platz.

Beim 2 Stunden Rennen konnten U19 Fahrer Marcel Scherer und Elite Fahrer Frederik Veith zwei weitere Siege für den RV Möve einfahren. Marcel Scherer belegte zudem den 1. Platz in der MTB Liga.

IMG_20191019_180712

Marco Kipping wurde 7. im Rennen der Senioren 2 und dritter in der Gesamtwertung der MTB Liga.

Mathias Hornez belegte den 3. Platz in der Altersklasse U23.

Beim 2 Stunden Teamrennen erreichten Tino Kipping und Benjamin Irsch in einem spannenden Positionenkampf den zweiten Platz.

IMG_20191019_181840

Im Mixed Rennen belegten Silvia Irsch und Jan Thewes ebenfalls den zweiten Platz.

IMG_20191019_214931

24. Oktober 2019 von Silvia Irsch
Kategorien: NEWS | Kommentare deaktiviert